Intelligente Eingabe

Sämtliche Funktionen von Spesenfuchs sind auf allen Endgeräten verfügbar. Egal ob Desktop, Tablet oder Handy. Die Oberfläche ist immer gleich und intuitiv bedienbar.

Spesenfuchs macht Ihnen die Eingabe Ihrer Daten so einfach wie möglich. Einige Beispiele:

  • Aufgrund des Zielortes der Reise ermittelt Spesenfuchs das Land bzw. die Stadt für die Tages- und ggf. Übernachtungspauschale. Somit muss diese nicht noch einmal ausgewählt werden.
  • Abhängig von den eingegebenen Daten macht Spesenfuchs einen Vorschlag für die bessere Option, Übernachtungspauschale oder Hotel (nur im Falle Angestellter).
  • Bei der Eingabe von Belegen merkt sich Spesenfuchs die zuletzt eingegebenen Daten und schlägt diese für den nächsten Beleg vor.
  • Je nach Zielorten der Reise schlägt Spesenfuchs nur die Währungen dieser Länder vor. Endloses scrollen durch hunderte von Währungen ist nicht notwendig.
  • Die Mehrwertsteuer wird auf Basis der Belegart vorgeschlagen.

Bei allen genannten Beispielen handelt es sich um Vorschläge, die Spesenfuchs macht, um Ihnen die Eingabe zu erleichtern. Da jede Reisekostenabrechnung anders ist, können diese Werte natürlich von Ihnen bei Bedarf geändert werden.

Spesenfuchs denkt mit, möglichst wenig Daten manuell eingeben

Weitere Funktionen