Belege digitalisieren mit Belegerkennung (OCR)

Keine Belege mehr abtippen müssen. Egal ob unterwegs oder im Büro – Laden Sie Fotos von Ihren Belegen hoch und nutzen Sie die automatische Belegerkennung (OCR) von Spesenfuchs. Das erleichtert die Erfassung und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Belegbilder einzusehen.

Das spart Zeit, Kosten und Platz.

Die Übergabe an den Steuerberater oder nach DATEV wird somit zum Kinderspiel. Pendelordner und Belege suchen gehören der Vergangenheit an.

Die Belegerkennung erkennt alle abrechnungsrelevanten Daten, wie Betrag, Mehrwertsteuer, Währung und Belegart. Aktuell ist die Belegerkennung in der Beta Phase, das heißt, dass wir weiter an der Verbesserung dieser Funktionalität arbeiten. Derzeit ist die Nutzung für alle Tarife inclusive („Fair Use Policy“). Dies kann evtl. in Zukunft durch Einführung einer maximalen Anzahl von Scans/Monat und Benutzer eingeschränkt oder durch weitere Spesenfuchs Tarife ergänzt werden.

Reisekosten Belege digitalisieren und in Spesenfuchs speichern

Weitere Funktionen