Beiträge

Eine Übersicht über die verschiedenen Dateiformate anhand einer Reisekostenabrechnung.

Mit dem DATEV-Export stellen Sie Ihrem Steuerberater alle relevanten Buchungsdaten Ihrer Reisekostenabrechnungen ganz einfach zur Verfügung. DATEV ist ein gängiges Format unter den Steuerberatern. Somit können Sie sich sicher sein, dass Ihr Steuerberater damit arbeiten kann. Und weil Ihr Steuerberater Ihre Reisekostenabrechnungen schneller verbuchen kann, sparen Sie Kosten.

Durch den Beschluss der großen Koalition vom 03.06.2020 wurde die Mehrwertsteuer in Deutschland ab dem 1. Juli 2020 von 19 Prozent auf 16 Prozent im Rahmen des Corona-Steuerhilfegesetz gesenkt. Der ermäßigte Steuersatz beträgt nun statt 7% nur noch 5%.